Dogwalker-Ausbildung-Hundesitter-werden-Ausbildung-Weiterbildung-Hundepension-eröffnen-selbstständig machen-Selbstständigkeit-Hundehalter-Hundetraining-Hundeschule-Hundeerziehung-Probleme-Probleme mit dem Hund-Hörbuch-Erziehungsfragen

Sanny’s Podcast – Folge 23: Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Podcast

Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau

In dieser Podcastfolge sprechen Anne Rosengrün und Claudi Scheiblich über verschiedene Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau. In Folge 22 „Think Outside The Box“ haben wir für euch schon ausgeführt, dass es wichtig ist, nicht immer gradlinig zu denken. Dies führen wir nun weiter aus an Hand von drei verschiedenen Beispielen.

Beispiel 1: Sitz – verschiedene Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau

Du findest eine kleine Aufgabe und bist herzlich eingeladen, diese zu bewältigen mit deinem Hund. Das Sitz wird meist über Locken mit Leckerlies aufgebaut. Es gibt daneben noch andere Möglichkeiten um das Sitz bei deinem Hund aufzubauen.

Hast du Lust und machst mit bei einer kleinen Aufgabe?

Beispiel 2: Aufmerksamkeit und Rückruf

Ein weiteres Beispiel ist „Aufmerksamkeit und Rückruf“, denn dies benötigt jeder von seinem Hund. Auch hier besprechen wir mehrere Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau. Im Speziellen sprechen wir die freiwillige Umorientierung und den Ort der Belohnung an.

Beispiel 3: Training an Nemos Jagdverhalten

Anne redet mehr als Claudi, bitte entschuldigt. Ein sehr persönliches Beispiel ist meine Arbeit an Nemos Jagdverhalten. Vor zwei Jahren ist er noch sehr schnell ins Hetzverhalten gefallen, er stand nie vor und wollte keine Futterbelohnung im Wald.

Mittlerweile sieht dies ganz anders aus und wir besprechen, wie ich das bisher erreicht habe, was ich dazu nutze und was für mich nicht gut funktioniert hat.

Und nun viel Spaß beim Hören der 23. Podcastfolge „Möglichkeiten zum Verhaltensaufbau“