Sanny’s Podcast – Folge 12: Wie es zu Aggressionsverhalten kommt?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Podcast

Muss ich einen Hund mit einer Situation konfrontieren, um an unerwünschtem Verhalten zu trainieren? Definitiv nicht! Diese Methode, „Flooding“ genannt, kann zu mehr Problemen führen! Es gibt einige bessere Trainingsansätze und dazu zählen die Veränderung der Bedingungen, die sogenannten Antezedenzien, von Verhalten.

Dabei sollte man zwischen allgemeinen Lebensbedingungen unterscheiden wie Gesundheit, Stresslevel, Frustration und vieles mehr sowie situative Antezedenzien wie beispielsweise der fremde Hunde, Erregungslevel in der Situation, Erfahrungen und Bewertung der Situation, …

Änderst du diese Bedingungen für deinen Hund, dann änderst du auch das Verhalten deines Hundes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.